Religiöse Erziehung

Wir bezeugen im täglichen Umgang mit Kindern und Eltern unsere christliche Wertorientierung.

 

Das ist uns wichtig weil:

  • wir einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und unseren Mitmenschen für selbstverständlich halten
  • alle Menschen unabhängig von Herkunft, Bildung und Religion gleichwertige Annahme und Wertschätzung verdienen
  • Wertorientierung, Religiosität und Traditionen zu unserem Alltag gehören

Wir setzen unser Ziel um, durch:

  • Vorbildhaftes Verhalten im Alltag
  • Offenheit, Freundlichkeit, Ehrlichkeit, Nächstenliebe und geschwisterliche Annahme
  • Naturtage die den Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung nahe bringen
  • verschiedene religionspädagogische Angebote (z. B.: Kett, biblische Geschichten)
  • Familiengottesdienste und unsere monatliche Morgenandacht
  • Gebetsecke
  • Feste und Feiern im Jahreskreis